Die 5 wichtigsten Fragen bei der Bestellung von 3-Monatskalendern bzw. Einblatt-Monatskalendern

  1. Was sind Einblatt Monatskalender?
  2. Wie lassen sich die 3 Monatskalender am besten bedrucken?
  3. Gibt es weitere Optionen für diese Art der Werbekalender?
  4. Wie kommen die 3 Monatskalender zu Ihren Kunden?
  5. Was kosten die Werbekalender?
 

Was sind Einblatt 3 Monatskalender?

Einblatt-Monatskalender sind die Jahreskalender 2015, bei denen mehrere Monate auf einem Blatt gedruckt sind, z.B. bei einem 3 Monatskalender der Vormonat, der aktuelle Monat und der folgende Monat. Bei 4-, 5-, 6- oder 7 Monatskalendern befinden sich natürlich noch entsprechend mehr Monate auf einem Kalenderblatt. Der Werbekalender enthält je nach Ausführung 12 – 14 solcher Kalenderblätter, eine Kartonrückwand und eine Kopfklappe.

3 Monatskalender drucken

Den Kalender können Sie in erster Linie auf der Kopfklappe bedrucken. Bei einigen steht Ihnen auch noch die verlängerte Rückwand für den Werbeeindruck zur Verfügung. Der Druck selbst erfolgt auf dem Werbekalender entweder im Offset- oder dem Digitaldruckverfahren. Offsetdruck ist ein Muss, wenn Sie Sonderfarben nach HKS oder Pantone drucken. Der Digitaldruck empfiehlt sich, wenn Sie kleine Auflagen haben wollen oder das Kalender drucken fürchterlich eilig ist. Bei vorwiegend dunklen Farben empfehlen wir eine Drucklackierung, die ist jedoch nur im Offsetdruck möglich.

Zusatzoptionen für 3 Monatskalender

Bei einigen 3- oder 4- Monatskalendern ist der Datumschieber schon enthalten, bei anderen können Sie ihn dazu bestellen. Dabei stehen Ihnen einige Farben zu Auswahl. Bei den Zusatzoptionen für die 3 Monatskalender finden Sie in der Regel auch die passende Versandtasche. Wenn Sie es wünschen können wir den Werbekalender auch schon in die Versandtasche einlegen.

Wie kommt der 3 Monatskalender zum Kunden?

Wenn Sie das selbst in die Hand nehmen ist alles klar. Die Lieferung der Monatskalender als Gesamtmenge ist innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Wir können aber auch Verteilerlieferungen an Ihre Filialen oder die Direktlieferung an Ihre Kunden übernehmen.

Was kosten 3 Monatskalender?

Sie sehen in der Artikelliste schon, dass einige 3 Monatskalender bereits unter € 1,00/St. zu haben sind. Was die einzelnen im Detail kosten, können Sie in unserer Online-Kalkulation selbst ermitteln: Das geht ganz einfach: Klicken Sie oben auf einen der Werbekalender. Auf der Artikelseite wählen Sie die gewünschte Variante aus, klicken auf „Mit Werbedruck“, wählen Druckart und Anzahl der Druckfarben aus und tragen die gewünschte Menge ein. In der Tabelle rechts sehen Sie dann die Nettokosten des Kalenders. Über „Angebot drucken“ erhalten Sie ein schriftliches Exemplar des Angebots. Da die Lieferung der Monatskalender innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ist, kommt zu den genannten Kosten nichts mehr hinzu.

Probieren Sie es. Schneller und günstiger können Sie die Entscheidung für den passenden Jahreskalender kaum treffen. Weitere erfolgreiche Werbeartikel für den Berufsalltag Ihrer Kunden finden Sie bei unseren Büro Werbeartikeln und Businesstaschen.