Wissenswertes über MagicPix Kalender

    1. Was sind MagicPix Kalender?
    2. Wie wählt man die Fotos für die Namenskalender aus?
    3. Wie kann man die personalisierten Kalender noch bedrucken?
    4. Gibt es weitere Optionen für MagicPix Kalender?
    5. Was kosten die Kalender mit den Einzelnamen?


 

Was sind MagicPix Kalender?

MagicPix Kalender sind Tisch- oder Wandkalender, bei denen der Name Ihres Kunden in das Bild integriert wird. In der Regel bestehen die Namens-Kalender aus einem Deckblatt und den 12 Monatsblätter mit je 1 Foto. Für die Einzelnamen im Kalender erhalten Sie von uns eine Excel-Liste in der Sie die Namen eintragen. Es sind maximal 25 Zeichen möglich.

Welche Bilder können in den MagicPix Kalendern verwendet?

Damit die Inszenierung der Einzelnamen in den Bildkalendern funktioniert, müssen die Bilder entsprechend programmiert werden. Private Bilder von Ihnen können da leider nicht verwendet werden. Sie haben bei den Namenskalendern die Wahl zwischen den Standardbildern und gegen Aufpreis von weiteren Bildern nach Ihrer Wahl. Die zusätzlichen Bilder für die MagicPix Kalender finden Sie im Web unter www.aktuelle-motive.de

Wie kann man Namenskalender noch bedrucken?

Neben dem Druck der Einzelnamen im Kalender haben Sie auch die Möglichkeit, auf dem Deckblatt und den einzelnen Monatsblätter Ihr Frimenlogo drucken zu lassen. Bitte beachten Sie, dass die Kalender im Digitaldruck gedruckt werden. Sonderfarben sind da leider nicht möglich.

Weitere Optionen bei den Kalendern mit Einzelnamen?

Bei den personalisierten Kalendern haben Sie die Möglichkeit, den Startmonat selbst zu bestimmen. Außerdem können wir die Kalender im Einzelversand an Ihre Kunden verschicken.

Was kosten die personalisierten Kalender?

Bei den MagicPix Kalendern gibt es verschiedene Formate und Ausführungen, die den Preis bestimmen. Auf den Artikelseiten müssen Sie in der Regel nur die gewünschte Anzahl eintragen. Der Konfigurator berechnet Ihnen simultan die Nettokosten und weist sie in der Tabelle aus. Über "Angebot drucken" bekommen Sie das Angebot auch schriftlich.